Die Oberflächen unserer Artikel sind je nach Werkstoff unterschiedlich behandelt:

Horn und Knochen
In den allermeisten Fällen ist hierbei das Material nur poliert. Bei sehr porösen Materialien kann die Oberfläche auch lackiert werden.

Kunststoff
Dieses Material wird ausschließlich poliert.

Holz
Je nach Holzsorte wurde der Artikel geölt oder lackiert.
Geölte Holzoberflächen härten zwar aus, versiegeln aber die Poren des Holzes nicht vollständig.
Diese Art der Oberflächenbehandlung ist die natürlichste und lässt die Individualität des Holzes am Besten zum Vorschein kommen.
Im Lauf der Zeit tragen Feuchtigkeit, Schmutzpatikel und Handschweiß dazu bei, dass die Holzoberfläche eine individuell starke Patina zeigt, die die einzigartige Geschichte jedes Unikates vervollständigt. Diese Patina ist nicht mehr zu entfernen, da sie sich direkt mit dem Holz verbunden hat.

Alternativ können Holzoberflächen auch lackiert oder mit einer durchsichtigen Kunststoffschicht überzogen werden. Diese Art der Behandlung ist sehr dauerhaft und erhält die ursprüngliche Farbe und Struktur des Holzes fast unverändert. Allerdings geht dadurch auch die einzigartige Haptik natürlichen Holzes verloren.


Reinigung


Lackierte oder beschichtete Oberflächen sowie Kunststoff und Horn benötigen keine besondere Pflege.
Bei Bedarf können Sie den Gegenstand einfach mit einem trockenen oder leicht feuchten Tuch (Handtuch, Geschirrtuch, Küchenrolle, etc.) abwischen.

Verwenden Sie niemals agressive Reinigungsmittel.
Bei Bedarf können Sie den Gegenstand einfach mit einem trockenen oder leicht feuchten Tuch (Handtuch, Geschirrtuch, Küchenrolle, etc.) abwischen.

Verwenden Sie bitte in keinem Fall agressive Reinigungsmittel.

Sollten Sie nach vielen Jahren des Gebrauchs eine professionelle Überarbeitung der Oberfläche wünschen, wenden Sie sich bitte direkt an uns.